Die richtigen Kassenrollen für deine Kasse

Die Richtige Kassen rolle für dich

Woraus besteht Quittungspapier? Wir beantworten dir deine Fragen unter https://bonro.de/Thermorollen.html

Das meiste Empfangspapier wird aus Rohpapier hergestellt; gewöhnliches Papier, das aus Holzzellstoff hergestellt wird.

Selbstdurchschreibepapier besteht zunächst aus Rohpapier, das dann mit mikroverkapseltem Farbstoff oder Tinte oder einem reaktiven Ton beschichtet wird, um beim Drucken mehrere Kopien desselben Bons zu erzeugen.
Thermobonpapier besteht ebenfalls zunächst aus Rohpapier, das dann mit mikroverkapseltem Farbstoff oder Tinte beschichtet wird. Anschließend wird eine Vorstrichschicht auf das Papier aufgebracht, die die Leerräume zwischen den Oberflächenfasern füllt und eine glatte Oberfläche für den Druck bietet. Diese Precoat-Schicht wirkt auch als Stabilisator, der die aktivierte Farbstoffmischung nach dem Druck absorbiert.

Traditionelles Register-Rollenpapier

Traditionelles Registerrollenpapier ist die einfachste aller Arten von Registerrollenpapier.

Was ist traditionelles Druckpapier?

Traditionelles Kassenpapier ist genau das, wonach es klingt – traditionelles Papier. Es ist ideal für Situationen, in denen nur eine Kopie eines Bons benötigt wird.

Wie funktioniert traditionelles POS-Papier?

Traditionelles POS-Papier wird mit einem Standard-Kassenband bedruckt.

Während des Drucks bleibt die Tinte des Registerbandes auf dem Papier zurück und hinterlässt einen klaren, definierten Druck.
Auswahl 3

Selbstdurchschreibendes Kassenrollenpapier

Wenn zwei Kopien eines Bons benötigt werden, ist Selbstdurchschreibepapier die richtige Wahl.

Was ist Selbstdurchschreibepapier?

Selbstdurchschreibepapier zeichnet sich durch ein praktisches zweilagiges Design aus, das sowohl einen gelben als auch einen weißen Durchschlag erzeugt. So entsteht sowohl eine Kopie für Sie als auch eine Kopie für den Kunden. Diese Art von Papier wird häufig in Kreditkartenautomaten verwendet.

Wie funktioniert Selbstdurchschreibepapier?

Selbstdurchschreibepapier verwendet einen herkömmlichen Registerdrucker mit einem Standardregisterband.

Das Farbband druckt auf die erste Kopie, genau wie bei herkömmlichem Papier.

Während des Drucks wird durch den Druck eine Kopie auf das zweite Blatt übertragen, um ein Duplikat zu erstellen.
3 1/8

Thermoregister-Rollenpapier

Thermodruckpapier macht Farbbänder überflüssig und nutzt stattdessen Wärme, um den Druck zu erzeugen.

Was ist Thermodruckpapier?

Der Thermodruck ist ein digitales Druckverfahren, bei dem ein Druckbild durch selektive Erwärmung eines speziellen Feinpapiers, des so genannten thermochromen Papiers (Thermopapier), erzeugt wird, während das Papier über den Thermodruckkopf läuft. Es wird häufig in Kassenautomaten und Kreditkartenautomaten verwendet.

Wie funktioniert Thermopapier?

Die Wärme des Druckers wird auf eine bestimmte und detaillierte Art und Weise geleitet, um eine Druckschrift zu erzeugen.

In der Regel ist der Druck in schwarzer Farbe.
Sticky Media Bonpapierrolle

Klebefähiges Medienrollenpapier

Kleberegisterrollen haften an der gewünschten Oberfläche und bleiben an Ort und Stelle.

Was ist klebriges Medienrollenpapier?

Sticky Media Rollenpapier hat eine Klebebeschichtung, die es ermöglicht, auf jeder Oberfläche zu haften, auf die es gelegt wird. Es kann bei Bedarf neu positioniert werden.

Wie funktioniert Sticky Media Roll Paper?

Es ist perfekt geeignet, um Belege an ihrem Platz zu halten.

Sticky Media kann sowohl als Etikett als auch als Quittung verwendet werden, um To-go- und Auftragsgeschäfte zu rationalisieren.

Ü

Kategorien:

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.